logo

Vаgilinе zur Vеrеngung dеr Vаgina: еs sоrgt für Ihrе Frаuengesundhеit!

Vаgilinе zur Vеrеngung dеr Vаgina: еs sоrgt für Ihrе Frаuengesundhеit!

Es ist empfohlen für:

  • Erhaltung des Frauenwohlbefindens durch altersbedingte Veränderungen
  • Wiederherstellung der Intimzonen nach Geburten
  • Frauengesundheitsprävention und – förderung

Das passiert mit Intimzonen mit zunehmendem Alter

Vаgilinе zur Vеrеngung dеr Vаgina: еs sоrgt für Ihrе Frаuengesundhеit!

  1. Trockenheit erscheint Wegen der Östrogenendefizit beginnen die Prozesse der Vaginalatrophie. Ihre Schleimhaut wird dünn, die Faltung ihrer Wände werden glatt, das Trockenheitsgefühl erscheint. Die Vaginalatrophie wird vom Tod des Rezeptorapparats des Organs begleitet.
  2. Muskeln verlieren ihre Elastizität Mit zunehmendem Alter oder falscher körperlicher Belastungen stammt die Abschwächung der Muskeln und Sehnen die die reproduktiven Organe unterstützen.
  3. Der natürliche Schutz wird gesenkt Die Altersveränderungen des Blutkreislaufes im Bereich der Beckenorgane führen zum Tod der vaginalen Laktobakterien und zur Verletzung des natürlichen Schutzmechanismus der Vagina. In der Schleimhaut beginnen sich die bedingt-pathogenen Bakterien fortzupflanzen.

Mit zunehmendem Alter im weiblichen Fortpflanzungssystem können die Veränderungen auftreten

Vаgilinе zur Vеrеngung dеr Vаgina: еs sоrgt für Ihrе Frаuengesundhеit!

  • In 3-4 Jahren Die Vulvaschleimhaut nimmt eine blassgelbe Farbe an, der Vaginalsäuregehalt erhöht sich, Sie empfinden den Jucken immer häufiger.
  • In 5-6 Jahren Die Probleme mit der Schleimhaut von Harnröhre beginnen, haben Sie die Schwierigkeiten mit Harnlassen.
  • In 6-10 Jahren Intime Muskeln verlieren ihren Tonus gänzlich, es gibt eine schmerzhafte Empfindlichkeit in der Ausdehnung, in diesen Fällen werden leicht blutende Fissuren verursacht.

Vagiline sorgt für Ihre Frauengesundheit

  • Es stellt die Empfindlichkeit der erogenen Zonen wieder her
  • Es normalisiert die Zusammensetzung der Vaginalflora und präventiert Pilzinfektionen
  • Es stellt die Selbstreinigungsfunktionen wieder her
  • Es beseitigt die Entzündungsprozesse
  • Es erweicht und befeuchtet die Haut

Einzigartige und umweltfreundliche Zusammensetzung des Gels Vagiline ist pflegende Fürsorge über Ihre Frauengesundheit

Vаgilinе zur Vеrеngung dеr Vаgina: еs sоrgt für Ihrе Frаuengesundhеit!

  1. Teebaumöl: hat antibakterielle Eigenschaften; stimuliert die Arbeit des Immunsystems; hat hohe antibakterielle und antivirale Eigenschaften; entfernt Entzündungsprozesse; hat eine wundheilende Wirkung;
  2. Extrakt von Aloe Vera: normalisiert den Vaginaltonus; hat antifungale und antivirale Eigenschaften; hat hohe antibakterielle und antivirale Eigenschaften; senkt den Entzündungsprozess; aktiviert die Produktion der Immunzellen;
  3. Spezielle Formel Vagiline enthält umweltfreundliche Komponenten, die einen angemessenen Schutz und Sorge für Ihre Intimzone in jedem Alter zeigen
  4. Kokosöl: es enthält Laurinsäure, die antibakterielle Wirkung gewährleistet ; es enthält auch Hyaluronsäure, die das Feuchtklima an der Hautoberfläche schafft; befeuchtet und erweicht die Haut, macht sie empfindlicher; nährt und schützt die Haut;
  5. Extrakt von Kamille: wirkt gegen Krämpfe und Schmerzen; senkt den Entzündungsprozess; beseitigt Hautirritation; verbessert den Stoffwechsel;

Bewertungen der Frauen, die schon für Ihre Frauengesundheit gesorgt haben

Ingrid, 49

Im Alter begann ich immer häufiger “dort” schmerzhafte Empfindungen zu fühlen. Es gab irgendwelches Jucken, Missempfindungen. Ich habe den Soor schon mehrmals behandelt, aber die Juckenssymptome entweder waren rückläufig , oder kamen zurück. Über die traute Zweisamkeit schweige ich überhaupt. Es ergab sich, dass das Problem in abgeschwächte Immunität der Frauenzone war. Ich habe Vagiline ausprobiert und wisst ihr? Ich werde wieder lebendig. Der Pilz macht sich nicht mehr bemerkbar, die unangenehmen Empfindungen sind vergangen, und im allgemeinen fühle ich mich “dort” viel weicher und angenehmer. Deshalb sind mein Mann und ich zur Intimität zurückgekehrt.

Monica, 34

Die Geburt des zweiten Kindes war schwierig für mich – es war sehr groß, aber kein Kaiserschnitt war dazu, ich habe das Kind zur Welt selbst gebracht … Als Ergebnis habe ich mich die Vaginalmuskeln sehr gezerrt – ich und mein Mann haben keinen Spaß beim Sex. Gelegentlich habe ich über das Gel Vagilin erfahren, das die Vaginalmuskeln wieder normalisiert – und sofort einen Kurs gekauft. Das Intimleben ist normal geworden. Und das Wichtigste – ich fühlte mich wieder wie eine vollwertige Frau!

Susanne, 48

Ich habe Klimax sehr schwer durchlebt. Es war furchtbar, dass ich eine alte Frau wurde, weil ich mich innerlich sehr jung fühle. Aber was zu tun, sind hormonelle Veränderungen unvermeidlich, ich begann zu fühlen, als ob alles im weiblichen Teil änderte, die Gefühle im Bett mit meinem Ehemann änderten sich, es wurde irgendwie trocken, sonst kann ich nichts sagen. Ich wollte keine Hormonpräparate einnehmen, obwohl sie mir geraten wurden. Ich habe beschlossen, Vagilin zu probieren, weil es auf indische Rezepten geschaffen ist. Ich war in Indien, und ich bestätige auch, dass die Frauen im Allgemeinen andere sind, sie werden einfach nicht alt. Nun, ich kann jetzt prahlen – ich werde auch nicht alt. In Frauenteil ist alles bei mir sehr gut und angenehm.