Die häusliche Behandlung des Adenoms der Prostata vom Honig und den Bienen

Kaufen Urotrin

ist das Adenom der Prostata eine Erkrankung, die bei den Männern diagnostiziert wird ist 60 Jahre älterer. In einzelnen Fällen kann sich das Adenom und im früheren Alter entwickeln.

vermutet die Behandlung dieser Krankheit die komplexe medikamentöse Therapie, deren Grundlage die antibakteriellen Präparate bilden. Jedoch existiert auch die Reihe «der Volksmittel», die im Kampf mit den Pathologien der Prostata helfen. Unter ihnen die meiste Popularität benutzen verschiedene Rezepte aufgrund des Honigs und anderer Lebensmittel der Bienenzucht.

die Behandlung vom Bienenhonig

ist der Honig ein einzigartiges Produkt, das über den umfangreichen Satz der Vitamine und die nützlichen Substanzen verfügt. Er wird für die Behandlung vieler Erkrankungen, einschließlich, der Erkrankungen verwendet, die mit der Prostata verbunden sind.

besteht der Wichtige Vorteil der gegebenen Methode der Behandlung vor allen traditionellen Mitteln darin, dass es um vieles billiger ist. Jedoch bringt leider, die Behandlung mit Hilfe der natürlichen Mittel zur vollen Genesung nicht und kann nur wie die Supplementierung zum medikamentösen Hauptkurs auftreten.

Für die Vorbereitung «des häuslichen Medikaments» aufgrund des Honigs muss die kleine Anzahl der Kürbissamen, die klein verflacht sind, mit dem Honig der flüssigen Konsistenz vermischen, auf die kleinen Bereiche teilen und, ins Gefrierfach legen. Dann muss man im Laufe von 10 Tagen nach solcher 1 Portion am Morgen auf nüchternen Magen übernehmen.

auch existiert die Reihe der medikamentösen Präparate aufgrund des Honigs, die man beim Adenom der Prostata übernehmen kann, zu ihm verhalten sich: «ApiChit», «Ej-pi-wi» und andere Präparate von «Tentorium».

die Behandlung von den Bienenbissen

Noch eine verbreitete nicht traditionelle Methode des Kampfes mit dem Adenom der Prostata – die Behandlung von den Bissen der Bienen. In diesem Fall soll therapeutisch der Kurs nicht weniger als 2,5-3 Wochen dauern. Die ähnliche Methode kompliziert und genug krankhaft, jedoch ergebnisreicher, als andere Methoden der Behandlung. Der Kurs ist auf der allmählichen Erhöhung der Anzahl der Bisse und der Anzahl des Bienengiftes, das ins Blut des Patienten gerät gegründet. In den ersten Tag – ist genügend es einen Biss, in zweiter – zwei, in dritten – drei usw. bis zu 10 Bissen. Danach die Anzahl der Bisse kann man auf dem erreichten Stand abgeben oder, nach einem im Tag allmählich zu verringern.

Dabei die große Rolle spielt, in welche Körperteile der Biss vollkommen sein wird. Es ist am besten, es in die folgenden Zonen zu richten:

  • zwischen den Fingern auf der rechten Hand (es wäre – zwischen hinweisend und groß wünschenswert);
  • zwischen den Fingern auf der linken Hand (es wäre – zwischen hinweisend und groß wünschenswert);
  • das Ellenbogengelenk (eine beliebige Hand);
  • das Gebiet der Geschlechtsorgane;
  • das Sonnengeflecht;
  • der Gastroknemius (ein beliebiges Bein);
  • die Achillessehne (ein beliebiges Bein);
  • koptschik.

bringt die Behandlung von den Bissen der Bienen den Meisten Effekt im Laufe der Gebühr des Honigs.

die Behandlung propolissom

ist Propolis ein ergebnisreiches Mittel der Behandlung des Adenoms der Prostata. Er verfügt über den floriden antiphlogistischen Effekt, sowie leistet den schmerzstillenden Effekt.

Propolis kann man in Form von den selbständig vorbereiteten Tinkturen übernehmen. Dazu wird Ihnen die alkoholische Lösung (der Wein- oder medizinische Alkohol) benötigt, in der man propolis auflösen muss und, gestatten, bestanden zu werden., Nachdem die Tinktur sie fertig ist wird man notwendig sein, auf etwas Tropfen (besser zu übernehmen, in den Tee oder in die warme Milch) vor dem Essen für 15-20 Minuten jeden Tag beizumengen.

Artikel zum Thema:

    kann man propolis in Form von der Paste Auch übernehmen. Dazu ist man notwendig klein gerieben propolis, mit dem Honig zu mischen und, auf 1-1,5 Kaffeelöffeln vor dem Essen täglich zu übernehmen. Die fertige Paste zu bewahren es ist im Kühlschrank oder an jeder kühlen dunklen Stelle besser.

    übertreten Sie die empfohlene Dosierung bei der Behandlung propolissom nicht, andernfalls können Sie die starke allergische Reaktion provozieren.

    die Behandlung pergoj

    schließt der Blütenstaub, der gesammelt ist und «konserviert» von den Bienen die große Menge der nützlichen Substanzen auch ein. Jedoch pergu übernehmen es muss streng in die Übereinstimmung mit den Empfehlungen.

    • muss man vollständig auf das Essen für 24 Stunden bis zum Anfang der Aufnahme des Präparates Erstens verzichten.
    • Zweitens die ganze Periode der Behandlung muss man die strenge Diät beachten, die die fettige und salzige Nahrung ausschließt.
    • Drittens, vor jeder Aufnahme pergi muss man nicht weniger als ein Glas des abgekochten Wassers (besonders, vor der Aufnahme der Morgenportion) austrinken.

    wichtig maximal, das Treffen in die Lösung mit pergoj des Sauerstoffs auszuschließen, da es zur Senkung der Effektivität seiner funktionierenden Haupteigenschaften bringen kann.

    Für die Vorbereitung der Lösung mit pergoj muss man mit dem warmen Wasser neben einem Kaffeelöffel des Blütenstaubs überfluten und, gestatten, im Laufe von 15-20 Minuten bestanden zu werden. Danach ist die Lösung zum Verbrauch fertig. Es trinken es muss von den kleinen Portionen vor dem Essen vier Male pro Tag im Laufe von 10-15 Tagen.

    die Behandlung vom Blütenstaub

    wird der Blütenstaub für die Behandlung der langdauernden Prostatitis und des Adenoms der Prostata breit verwendet. Zum Bestand des Blütenstaubs gehört die große Menge der Vitamine, sowie das Magnesium, das Chrom, das Mangan, das Jod und andere Mikroelemente.

    ist der Effekt des Blütenstaubs auf die Abnahme des Schmerzsyndroms und die Unterbrechung des Vertriebes der Entzündung gerichtet. Den Blütenstaub übernehmen es muss auf 1-2 Kaffeelöffeln dreimal pro Tag vor dem Essen.

    auch Gibt es die Reihe der Medikamente (zum Beispiel, «Zernilton» ), die aufgrund des Blütenstaubs hergestellt sind. Übernehmen sie streng in die Übereinstimmung mit der Instruktion.

    die Behandlung bienen- podmorom

    Bienen- podmor wird für die Behandlung des Adenoms der Prostata breit verwendet. In diesem Fall dauert der therapeutische Kurs etwas Monate (manchmal sogar etwas Jahre). podmor übernehmen es muss in Form vom Wassersud, den man selbständig vorbereiten kann. Dazu überfluten podmor mit dem heissen Wasser und quälen auf dem langsamen Feuer im Laufe von 15 Minuten. Den bekommenen Sud kühlen ab, sieben durch und übernehmen vor dem Essen von den kleinen Portionen. Für die Verbesserung des Geschmacks kann man den Kaffeelöffel des Honigs beimengen. In der Regel, die Behandlung vermutet den Durchgang zwei-drei Kurse nach einem Monat – jeder, mit der zweiwöchigen Pause zwischen den Kursen.

    erinnern Sie sich, dass selbst wenn Sie die Entscheidung getroffen haben, selbständig auf dem Heim behandelt zu werden, Sie müssen die gewählten Methoden der Behandlung mit dem Experten vereinbaren. In einigen Fällen (zum Beispiel, bei der Neigung zu den allergischen Reaktionen) ist die Behandlung von den Lebensmitteln der Bienenzucht kontraindiziert.

    Rating
    ( No ratings yet )