Die Behandlung der bakteriellen Prostatitis — die Hauptmethoden der Behandlung

Kaufen Urotrin

der Gutartige Blasenkropf – eine der am meisten verbreiteten Pathologien motschepolowoj die Systeme. Die Behandlung des Adenoms der Prostata wird medikamentosno oder chirurgitscheski erzeugt.

sind die Operativen Interventionen falls die Neubildung groß in Höhe von vorgeführt, und es existieren die Risslinien der Entwicklung der Komplikationen. Für heute werden maloinwasiwnyje und die radikalen Methoden der chirurgischen Behandlung gebraucht.

Wenn der Umfang der Neubildung klein, kann man mit der Pharmakotherapie umgehen. Die konservative Therapie sieht die Nutzung der Hemmstoffe 5-alfa-reduktasy, der alpha-1-Adrenoblocker, bioreguljatornych peptidow, der Phytopräparate vor.

In den Hilfszielen werden die Volksmethoden der Behandlung, die Diät, LFK und die physiotherapeutischen Prozeduren verwendet. Beim komplexen Herangehen lässt die konservative Therapie zu, die Hyperplasie des eisenhaltigen Organes, und wesentlich zu verhindern, urodinamiku zu verbessern.

Was ist Adenom der Prostata?

stellt die Gutartige Hyperplasie (das Adenom) der Prostata die Pathologie motschepolowoj die Systeme, bei der Käfig der Prostata giperplasirujutsja dar. Das Adenom ist eine Geschwulst des gutartigen Charakters.

wird das Leiden bei den Männern meistens diagnostiziert ist 50 Jahre älterer. Grund ihm ist das sogenannte Männerklimakterium, bei dem die Synthese des Testosterons sinkt, aber dabei wird der Stand estradiola und prolaktina erhöht.

sind die Genauen Gründe des Erscheinens des Leidens den Ärzten unbekannt. Aber, so die Ärzte, existiert die Reihe der vorverfügenden Faktoren, die die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung DGPSCH wesentlich erhöhen:

  1. eine nicht Ausgeglichene Ernährung.
  2. die Krankheiten des kardiovaskulären Systems.
  3. die Langdauernde Prostatitis (die Entzündung PSCH) und die Pathologien motschepolowoj die Systeme.
  4. die Erbliche Geneigtheit.
  5. SPPP.

zeigt sich die Krankheit nicht sofort. Die Ausgeprägtheit der klinischen Merkmale wächst allmählich. Die charakteristischen Symptome des Adenoms sind disuritscheskije die Verwirrungen, der vorzeitige Samenerguss, die häufigen nächtlichen Verlangen zum Urinieren, die Senkung der Libido, die matte Erektion oder erektilnaja die Fehlleistung.

Bei dem Erscheinen der ersten Merkmale DGPSCH dem Patienten die labormässige und Instrumentaldiagnostik zu gehen.

die chirurgische Behandlung DGPSCH

Meistens das Prostataadenom behandeln mittels der Chirurgieeingriffe. In der Regel, die Operation ernennen bei DGPSCH 2-3 Schweregrade.

die radikalste Methode – geöffnet prostatektomija. Es wird die Operation unter der allgemeinen Narkose durchgeführt. Während der operativen Intervention dem Patienten nehmen die Prostata aus. Manchmal wird prostatektomija in zwei Etappen.

Andere operative Methodiken:

  • die Laservaporisation. Die Methode verhältnismäßig neu, aber hat die breite Anwendung für heute gefunden. Das Wesen der Vaporisation wird auf das «Abdampfen» des Prostataadenoms zurückgeführt. Bei der Wirkung des Lasers kommen die pathologischen Käfige um. Wir werden bemerken, dass die Vaporisation nur, falls der Umfang der Neubildung der Kleine ergebnisreich ist.
  • die Abtragung nadelförmig. Der Arzt leitet die Nadel in die Textur der Prostata ein, wonach durch die Nadel die Radiohäufigkeitswellen gereicht werden, unter deren Wirkung die pathologischen Texturen DGPSCH umkommen.
  • Kriodestrukzija. Die vorliegende Methodik wird in urologitscheskoj und proktologitscheskoj der Praxis verwendet. Das Wesen kriodestrukzii wird auf die Wirkung vom flüssigen Stickstoff auf der Textur der Prostata zurückgeführt. Unter der Wirkung des flüssigen Stickstoffes des Käfigs werden gefrostet und sterben ab.
  • Embolisazija der Adern der Prostata. In den Lichtstreifen der Adern werden die Kugeln aus dem medizinischen Plaststoff eingeleitet, die die Arteriolen stopfen. Die daraufhin pathologisch geänderten Texturen der Prostata bekommen die ausreichende Anzahl des Blutes nicht, und das Organ verringert sich in Höhe von.

Für heute auch werden andere Methodiken maloinwasiwnogo die Behandlungen DGPSCH gebraucht. Zum Beispiel, einige Ärzte behaupten, was es, mit der Krankheit zurechtkommen mit Hilfe des Apparates für fonirowanija Witafon kann. Die Effektivität des Gerätes ist sehr strittig.

Nach den operativen Interventionen dem Kranken unter der Aufsicht der Ärzte zu befinden und, den Kurs der Rehabilitierung zu gehen.

die Konservative Behandlung DGPSCH

, das Prostataadenom 1-2 Schweregrade Heilen. Die konservative Therapie ist falls der Umfang der Geschwulst klein rechtfertigt, und beim Patienten entwickelt sich die scharfe Urinretention nicht.

die Grundlage der Therapie bilden die Pharmaka, die kupirowat die unangenehme Symptomatologie DGPSCH helfen, die Entzündung und die Wassergeschwulst der Prostata zu entfernen, die Größe der Neubildung zu verhindern.

die Medikamente vom Adenom der Prostata bei den Männern:

  1. die Hemmstoffe 5-alfa-reduktasy. In den Instruktionen über die Anwendung zu den gegebenen Präparaten ist es gesagt, dass sie den Blasenkropf auf Kosten von ingibirowanija des Ferments 5-alfa-reduktasa behindern. Die besten Medikamente des gegebenen Segmentes – Awodart, Finasterid, Duodart, Proskar, Penester.
  2. Alfa-1-adrenoblokatory. Diese Präparate für die Behandlung der Prostatitis und des Adenoms der Prostata werden wegen dessen breit verwendet, dass sie kupirowat die Probleme mit dem Urinieren helfen. Beim Arzneimittelgebrauch wird gladkomyschetschnaja die Struktur der Prostata, des Halses der Harnblase, prostatitscheskoj die Bereiche der Harnröhre geschwächt, worauf Kosten von sich die Diurese verbessert. Die besten alpha-1-Adrenoblocker – Omnik, Omnik Okas, das Terazosin, Setegis, Sonirid Duo, Proflossin, Urorek.
  3. die Phytopräparate und BADy. Diese Medikamente helfen, der Impotenz zu entgehen, die Diurese zu verbessern, die Hyperplasie des eisenhaltigen Organes zu verhindern. Auch verfügen naturopatitscheskije die Tabletten und die Kapseln über den antiphlogistischen Effekt. Die ergebnisreichsten Medikamente des gegebenen Segmentes – chinesisch urologitscheski der Pflaster ZB Prostatic Navel Plaster, Indigal, АСД-2, Prostamol Uno, Prostopin. Die Pflanzenmittel kann man sogar für die Prophylaxe DGPSCH übernehmen.
  4. Bioreguljatornyje peptidy – Samprost, Prostatilen, Prostatilen das Zink, Witaprost. Diese Medikamente helfen, den hormonalen Hintergrund zu normalisieren, die Größe der benignen Geschwulst zu verhindern, die Diurese und die Potenz zu verbessern, die Urinretention zu verhindern, trofiku der Texturen des eisenhaltigen Organes zu verbessern. Übrigens bevorzugen bioreguljatornyje peptidy die Ärzte, jenen Patienten zu empfehlen, die eine langdauernde Prostatitis in der Anamnese hatten.

darf man nicht sagen, dass die medikamentösen Mittel gegen den gutartigen Blasenkropf schnellwirkend. Alle Medikamente ist es empfehlenswert, von den langdauernden Kursen – nicht weniger als 1-2 Monate zu übernehmen. Es kann sich die Durchführung einiger Heilkurse benötigen.

Braucht man, zu bemerken, dass die Antibiotika bei der Behandlung DGPSCH nicht verwendet werden. Die antibakteriellen Medikamente werden bei der bakteriellen Form der Prostatitis ernannt.

Manchmal werden die Antibiotika nach der chirurgischen Behandlung des Adenoms zum Ziel verwendet, die Verseuchung posleoperazionnych der Wunden zu verhindern.

die Volksbehandlung des Adenoms der Prostata

. Nichtsdestoweniger, einige Männer setzen fort, auf die Volksrezepte zu hoffen.

bestätigen die Rezensionen der Ärzte, dass die Volksmethoden nicht helfen, das Leiden zu heilen. Die Rezepte der nicht traditionellen Medizin können nur in den Hilfszielen verwendet werden.

für die Ergebnisreichen Volksmittel gelten:

  • die Tinktur aus bienen- podmora, des Honigs und des Weines.
  • die Feuchten Kürbissamen.
  • der Sud aus der Heckenrose und der Rinde des Eichenholzes.
  • die Tinktur des Salbeis.
  • der Sud aus der Schale der Zwiebel.
  • die Kerzen aus propolissa und des Schweinsspecks.
  • die Salzbäder.
  • die Mikroklistiere mit dem Saft der Aloe.

Vor die Anwendung der Methoden der nicht traditionellen Medizin muss man sich beim Arzt konsultieren, da einige Mittel dem Organismus schädigen können.

die Zusätzlichen ärztlichen Empfehlungen

ist der Gutartige Blasenkropf eine Multifaktorenerkrankung, an der die bejahrten Patienten vorzugsweise leiden. Die Ärzte bestehen, dass die Behandlung des Leidens komplex sein soll – nur wird in diesem Fall die Prognose günstig.

empfehlen die Urologeen den Patienten dringend, die gewohnheitsmäßige Lebensweise zu revidieren. Es wird richtig sein, auf das Rauchen und die narkotischen Substanzen zu verzichten. Unter dem strengen Verbot der Alkohol, da das Äthanol die verderbliche Wirkung auf motschepolowuju und das vaskulöse System leistet. Außerdem ist es in den Beschreibungen zu den Präparaten vom Adenom PSCH gesagt, dass man sie gemeinsam mit den Spirituosen nicht übernehmen darf.

Damit wurde die Behandlung vom Erfolg gekrönt, dem Patienten ist es auch empfehlenswert:

  1. Ist es Ausgeglichen, sich zu ernähren, die Nahrung der Pflanzenherkunft zu bevorzugen.
  2. , sich mit der Heilgymnastik und dem Sport Zu beschäftigen, die täglichen Fußspaziergänge zu begehen. Von isnurjajuschtschich ist es der Trainings besser, sich zu enthalten.
  3. , das regelmäßige Sexualleben zu führen. Man braucht, sich das Vergnügen nicht abzusagen. Beim Adenom PSCH ganz nicht schädlich, Sex zu haben. Die Männer, die das regelmäßige Sexualleben führen, sind organisch und psychologisch erektilnoj der Fehlleistung weniger unterworfen.
  4. Sich

  5. , 6-8 Stunden Zu schlafen, von pereutomleni und der Stresse zu enthalten.

Unabhängig von der gewählten Methode der Behandlung, den Patienten ist nötig es regelmäßig (nicht weniger als 1 Mal im Monat) des behandelnden Urologeen für die vorbeugende Untersuchung zu besuchen. Unbedingt muss man den Stand PSA prüfen.

werden wir Zum Schluss bemerken, was, DGPSCH zu behandeln rechtzeitig folgt. Man braucht sich, mit der Selbstheilung, und freien Lauf zu lassen die Krankheit nicht zu beschäftigen. Die unzeitige Therapie ist von der Unfruchtbarkeit, der renalen Mangelhaftigkeit, der Urinretention, der Impotenz nebenan anderer Komplikationen drohend.

Rating
( No ratings yet )