Das ergebnisreichste Mittel gegen die Prostatitis

Kaufen Urotrin

die Inhaltsangabe des wissenschaftlichen Artikels der Medizin und dem Gesundheitswesen, der Autor der wissenschaftlichen Arbeit — Babjuk I. A, Schamrajew S. Ns, Miminoschwili O. Is, Zwetkowa P. D

Sd_jsneno відкрите клінічне дослідження nach wiwtschennju ефективності dem Präparat «Chomw_o-Prostan» bei korekz і ї інфравезикально ї obstrukz і ї bei chworich s uskladnenimi von den Formen гіперплаз і ї передміхурово ї salosi. kontrolnu 1 grupu sklali 25 durchgeführt (56 %) paz і є нтів, jakim wurde ist антибактеріальна терапія фторхінолоном anderen покоління bei вікових die Dosen bis dazu після transurethral ї resekz і ї prostati (TURP), wsogo auf протязі 5 діб standardmäßig.« Хомвіо-Простан »prisnatschali bei 2 групі s 20 (44 %) chworich in якості dem Präparat підтримуючо ї terap і ї – die Kurse nach 4 тижні bis zu TURP jene після nicht ї für schemoju: внутрішньо 8 krapel 3 schlage auf dobu. Порівняння kl_n_ko-urodinam_tschnich результатів bis dazu після TURP bei 1 і 2 grupach paz і є нтів hat vorgeführt, schtscho після ліквідац і ї інфравезикально ї obstrukz і ї in oboch grupach jewakuatorna функція setschowogo міхура відновлюється, відмічається збільшення maximal dem Strom сечі auf тлі збільшення über ’ ¾mu setschowogo міхура jene smenschennja über ’ ¾mu salischkowo ї сечі. Sastossuwannja dem Präparat»Chomw_o-Prostan»sabespetschu є більш sprijatliwi перебіг післяопераційного періоду s більш jefektiwnim відновленням самостійного setschowipuskannja (p der wissenschaftlichen Arbeiten nach der Medizin und dem Gesundheitswesen, der Autor der wissenschaftlichen Arbeit — Babjuk I. A, Schamrajew S. Ns, Miminoschwili O. Is, Zwetkowa P. Ds,

THE SYNDROMAL CORRECTION OF INFRAVESICAL OBSTRUCTION UNDER BENIGN PROSTATE HYPERPLASIA

The open clinical research on studying the preparation “Homvio-Prostan” efficiency for correction of infravesical obstruction at patients with complicated forms of benign prostate hyperplasia has been carried out. The 1st control group has been formed by 25 (56 %) patients whom standard antibacterial therapy by the second generation of hynolones in age dosages before and after the transurethral resection of prostate (ТURP) has been carried out to, in all during 5 days.« Homvio-Prostan »has been prescribed in the 2nd group having been formed from 20 (44 %) patients as the remedy for supporting therapy – the four-weeks-cure prior to ТURP and after it under the medical regimen: to take the medicine in 8 drops 3 times a day. The comparison of cliniko-urodynamics results before and after ТURP in the 1st and 2nd groups of patients has shown that after the infravesical obstruction elimination in the both groups the evacuatorial function of the bladder has been restored, the marked increase in the maximal stream of urine against a background of increase in capacity of the bladder and the reduction of the residual urine volume have been noted. Application of the preparation“Homvio-Prostan”provides the more favorable postoperative course with more effective restoration of independent urination (p i können Sie nicht finden, was Ihnen notwendig ist? Probieren Sie den Service der Auslese der Literatur.

der Text der wissenschaftlichen Arbeit zum Thema «Sindromalnaja die Korrektion infrawesikalnoj die Obstruktionen beim Blasenkropf»

Sindromalnaja die Korrektion infrawesikalnoj die Obstruktionen beim Blasenkropf

Babjuk И.А.1, Schamrajew С.Н.2, Miminoschwili der Insel И.2, Zwetkowa des Punktes ä.3

1 Donezker nationale medizinische Universität von ihm. M.Gorkis das 2 Institut der dringenden und Wiederaufbauchirurgie von ihm. Das Jh. K.Gussakas AMN der Ukraine

das Institut der Biologie und der fertilen Immunologie, Sofia

SINDROMALNA КОРЕКЦ1Я 1NFRAWESI-KALNOT ОБСТРУКЦ1Т BEI PPERPLASP PEREDM1CHUROWOT SALOSI

Babjuk 1. O, Schamrajew S.M.s, Мiмiношвiлi die Insel 1., Zwetkowa P. D

Sdijsneno вiдкрите клiнiчне дослiдження nach wiwtschen-nju ефективностi dem Präparat «Chomwju-Prostan» bei zu-rekzií iнфравезикальноí обструкцií bei chworich s usklad-nenimi von den Formen pperplasp передмiхуровоí salosi. kontrolnu 1 grupu sklali 25 durchgeführt (56 %) pa^ettschw, jakim wurde ist антибактерiальна teratja фторхiнолоном anderen поколiння bei wkowich die Dosen bis dazu пiсля transurethral standardmäßig! ‘ resekzp prostati (TURP), wsogo auf протязi 5 дiб.« Prisnatscha-ob Chomwju-Prostan »bei 2 групi s 20 (44 %) chworich in jakost dem Präparat pschtsch-trimujutscho! ‘ terapp — die Kurse nach 4 tischn bis zu TURP jene пiсля nicht! ‘ für schemoju: wnutrschno 8 krapel 3 schlage auf dobu. Порiвняння kliniko-urodinamitschnich результатiв bis dazu pjulja TURP bei 1 i 2 grupach pa^ettschw hat vorgeführt, schtscho pjulja лiквiдацií iнфравезикальноí obstrukzi in oboch grupach jewakuatorna funk^ja setschowogo мiхура wschtschnow-ljujetsja, вiдмiчаеться збiльшення maximal dem Strom сечi auf тлi sbtschennja dem Umfang setschowogo мiхура jene smenschennja dem Umfang залишковоí сечi. Sastossuwannja dem Präparat»Chomwju-Prostan»sabespetschuje бiльш spri-jatliwi pereb ^ пiсляоперацiйного перiоду s btsch jefektiwnim вiдновленням самостiйного setschowipus-kannja (r i können Sie nicht finden, was Ihnen notwendig ist? Probieren Sie den Service der Auslese der Literatur.

— mehr als bei 40 % der Männer im Alter bis zu 50 Jahren;

— mehr als bei 90 % als die Männer ist 80 Jahre älterer. Von der Methode der Auswahl der radikalen Behandlung des Pas —

die 1 Kontrollgruppe haben 25 (56 %) die Patienten gebildet, die die antibakterielle Standardtherapie ftorchinolonom der zweiten Generation in den Altersdosierungen bis zu und nach Tours der Prostata, alles während 5 Tage durchgeführt wurde.

ernannten «Chomwio-Prostan» in 2 Gruppe aus 20 (44 %) die Patientinnen als Mittel der unterstützenden Therapie zu den Kursen bis 4 Wochen bis zur Operation und nach ihr im Laufe der Bildung wesiko-uretralnogo des Segmentes nach dem nächsten Schema: peroral täglich auf 8 Tropfen 3 Male pro Tag 30 Minuten vor dem Essen, auf dem Stückchen des Brotes oder in der kleinen Anzahl des Wassers (5-15 ml), dabei das Präparat im Mund möglichst lang festhaltend.

die Vergleichende Analyse der untersuchten Gruppen der Patientinnen führten laut Angaben der Summe der Grade der klinischen Erscheinungsformen infrawesikalnoj die Obstruktionen, lejkoziturii und den Kennwerten uro-floumetrii bis zur Behandlung und durch 3 Monate nach seinem Abschluss durch. Die bekommenen Befunde bewerteten unter Ausnutzung der Methoden der Variationsstatistik unter Ausnutzung des unpaarigen g-Testes; der Unterschied zwischen den mittleren Größen (galt statistisch glaubwürdig, jeslir i können Sie nicht finden, was Ihnen notwendig ist? Probieren Sie den Service der Auslese der Literatur.

die Begleitende Prostatitis 14 (56 ± 5 %) 11 (55 ± 8 %)

— in 1 Gruppe wurden 13 (52 %) solcher Patienten beobachtet;

— in 2 Gruppe — 12 (60 %).

In sechs (13 %) die Beobachtungen ist die Hyperplasie stromalnogo und in 14 (31 %) — des gemischten Aufbaus diagnostiziert.

Außerdem bei 25 (56 %) aus 45 operirowannych der Patientinnen war die Kombination des Blasenkropfes und der langdauernden Prostatitis enthüllt, einschließlich:

— in 1 Gruppe wurden 14 (56 %) solcher Patienten beobachtet;

— in 2 Gruppe — 11 (55 %).

zeugen die Bekommenen Befunde von der Gleichartigkeit der Patienten in den gewählten Gruppen der Forschung.

sind die Kliniko-Urodinamitscheski Ergebnisse der Behandlung der Patienten 1 und 2 Gruppen in der Tabelle 2 vorgestellt.

den Billardstock die Ergebnisse der Behandlung (m ±

die Kennziffern Vor der Operation Nach der Operation

1 Gruppe (p = 25) 2 Gruppe (p = 20) 1 Gruppe (p = 25) 2 Gruppe (p = 20)

1РББ, die Grade 21,8 ± 0,4 23,1 ± 0,7 8,4 ± 0,2* 5,8 ± 0,4* — **

QoL, die Grade 5,0 ± 0,1 5,1 ± 0,1 2,7 ± 0,05* 2,0 ± 0,1 * ‘ ***

Q, ml/mit ^maks ‘ 7,5 ± 0,2 6,8 ± 0,5 22,9 ± 0,4* 30,1 ± 1,1 ***

V, ml mp ‘ 150 ± 6 140 ± 6 230 ± 4* 240 ±10 *

V, ml das Ohm 150 ± 8 140 ± 10 35 ± 1* 25 ±1 ***

die Anmerkung: nrbb — die Summe der Grade des internationalen Fragebogens der Symptomatologie infrawesikalnoj die Obstruktionen; QoL — der Index der Qualität des Lebens;

Q — der maximale Strom des Urins nach gegeben urofloumetrii;

V — der Umfang der Harnblase;

V — der Umfang des restlichen Urins;

das Sternchen * — die Glaubwürdigkeit der Unterschiede (:

* — r i können Sie nicht finden, was Ihnen notwendig ist? Probieren Sie den Service der Auslese der Literatur.

Rating
( No ratings yet )